Offene Ganztagsgrundschule


Die Offene Ganztagsgrundschule bietet eine für Eltern verlässliche Schul- und Betreuungszeit bis in den Nachmittag hinein. Ihr Profil umfasst außerdem insbesondere:

  • Förder-, Betreuungs- und Freizeitangebote
  • besondere Förderangebote für Kinder aus bildungsbenachteiligten Familien und für Kinder mit besonderen Begabungen
  • Angebote zur Stärkung der Familienerziehung

Drei Räume auf rund 190 m² stehen der Offenen Ganztagsgrundschule zur Verfügung: in Funktionalität und Einrichtung genau abgestimmt auf die Angebote der Offenen Ganztagsgrundschule und die Bedürfnisse der Kinder.

Träger und Teamleitung
Träger der Offenen Ganztagsgrundschule ist von Beginn das Mütterzentrum Beckum e.V. bzw. die Mütterzentrum Soziales Netzwerk gGmbH. Die Mütterzentrum Soziales Netzwerk gGmbH betreut zahlreiche weitere Offene Ganztagsgrundschulen im Kreis Warendorf und gewährleistet auch die erforderliche Personalausstattung. Außerdem hat das Konzept des Mütterzentrums, das u.a. eine enge Zusammenarbeit zwischen Schule und Mütterzentrum vorsieht, die Vertreter der Gemeinde und der Schule überzeugt.

Teamleiterin ist Margret Füllenkemper, die bereits zuvor die Gruppen Verlässliche Schule von 8 bis 1 und 13 plus betreut hatte. Damit können Eltern, die ihre Kinder zur Offenen Ganztagsgrundschule anmelden, sicher sein, dass diese wichtige Position durch eine erfahrene Person mit sehr guten Kenntnissen der Situation vor Ort besetzt ist. Eine Besonderheit: Die Offene Ganztagsgrundschule in Everswinkel wird mit doppelt soviel Lehrerstunden wie vom Gesetzgeber gefordert durchgeführt. Statt der üblichen 3 Stunden wird das Team des Mütterzentrums 6 Stunden pro Woche durch eine Lehrkraft ergänzt. Die Finanzierung dieser Maßnahme trägt die Gemeinde Everswinkel.

Angebote und zeitlicher Ablauf
Eine Verlässliche Betreuung der Grundschulkinder erfolgt montags bis freitags durchgehend von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Nach dem Unterricht nehmen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Mütterzentrum Soziales Netzwerk gGmbH der teilnehmenden Kinder an. Ruhe und Zeit für freies Spiel gehören ebenso zu den Bausteinen der Offenen Ganztagsgrundschule wie das gemeinsame Mittagessen, die qualifizierte Hausaufgabenbetreuung sowie verschiedene Förder- und Unterstützungsangebote. Ab 15.00 Uhr können die Kinder dann an den verschiedenen Freizeitaktivitäten der Offenen Ganztagsgrundschule teilnehmen. Dieses können u. a. Angebote im kreativen, sportlichen und musischen Bereich sein, wobei eng mit den Everswinkeler Vereinen zusammengearbeitet wird.

Aber auch in den Osterferien, während drei Wochen der Sommerferien und die ganzen Herbstferien lang stehen die Türen der Offenen Ganztagsgrundschule von 07.30 Uhr bis 16.00 Uhr offen. Gegen Beitrag können auch Kinder, die sonst nicht zur Offenen Ganztagsgrundschule kommen, an der Ferienbetreuung teilnehmen.

Teilnahme und Teilnahmekosten
Die Teilnahme an der Offenen Ganztagsgrundschule ist freiwillig. Die Anmeldung erfolgt grundsätzlich vor Beginn des Schuljahres, die Teilnahme ist dann für die Dauer des jeweiligen Schuljahres verbindlich. Sofern noch Plätze frei sind, ist auch eine Anmeldung während des laufenden Schuljahres möglich.

Die Elternbeiträge zur Offenen Ganztagsgrundschule sind vom Einkommen der Eltern abhängig. Die Höhe der Beitragssätze und die Geschwisterkindregelung können der Elternbeitragssatzung entnommen werden. Die Höhe der Elternbeiträge orientiert sich am unteren Niveau der Beitragssätze vergleichbarer Kommunen.

Ortsrecht

  • Satzung zur Regelung der Teilnahme an der Offenen Ganztagsgrundschule Everswinkel und zur Erhebung von Beiträgen

Rechtsgrundlagen allgemein

  • Runderlass des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen vom 26.01.2006

Ihr Weg zur Antragstellung


Gebühren

Für die Offene Ganztagsgrundschule werden Elternbeiträge erhoben. Die Elternbeiträge sind gestaffelt und richten sich nach einer Elternbeitragssatzung.


Unterlagen

  • Das ausgefüllte Anmeldeformular
  • Den Einkommenssteuerbescheid des Vorjahres
  • Ausgefüllte und unterschriebene verbindliche Erklärung zum Bruttojahresfamilieneinkommen

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Haupt-, Personal- und Schulamt

Am Magnusplatz 30
48351 Everswinkel

E-Mail: hauptamt@everswinkel.de